Die Magie der Scheibenwelt

Die Magie der Scheibenwelt

Author: Terry Pratchett

Format: Paperback

Pages: 894 pages

Language: German

ISBN: 9783492285193

Published: August 1st 2006

Die ersten drei Romane von der bizarren Scheibenwelt in einem Band: »Die Farben der Magie«, »Das Licht der Phantasie« und »Das Erbe des Zauberers«. Drei Meisterwerke von Terry Pratchett, Englands berühmtestem Textmagier, ideal als Neueinstieg und unverzichtbares Sammlerstück für Pratchett-Maniacs mit neuem Paul-Kidby-Cover.

Die Farben der Magie
Der Magier Rincewind ist vom Pech verfolgt – erst wird er von einem geltungssüchtigen Zauberspruch befallen, dann verliert er seine Stelle an der Unsichtbaren Universität. Fortan verdingt er sich als Fremdenführer für den ersten Touristen auf der Scheibenwelt. Und natürlich geht auf der Reise so ziemlich alles schief … – Mit diesem Band beginnt Terry Pratchetts legendärer »Scheibenwelt«-Zyklus.

Das Licht der Phantasie
Ein Fichtenstamm bewahrt den ungeschickten Rincewind vor dem Absturz vom Rand der Scheibenwelt. Der Zauberer findet sich in einem von intelligenten Bäumen bevölkerten Wald wieder und trifft erneut auf den Touristen Zweiblum. Währenddessen droht der Planet von einem roten Stern verschlungen zu werden. Nur ein Zauberspruch kann die Scheibenwelt noch retten, doch der befindet sich ausgerechnet in Rincewinds Kopf.

Das Erbe des Zauberers
Als der Magier Drum Billet seinen Zauberstab gemäß guter Sitte an den achten Sohn eines achten Sohnes übergeben will, macht er einen folgenschweren Fehler: Denn das Neugeborene ist ein Mädchen, und diesen ist der Zutritt zur Unsichtbaren Universität verwehrt. Nun kann nur noch Oma Wetterwachs den Zauberern in Sachen Gleichberechtigung auf die Sprünge helfen.